Staubsaugeranlage
 

Zentralstaubsauger-System

So paradox es klingen mag – typisches Staubsaugen verursacht eine hohe Belastung der Atemluft mit Staubpartikeln, da es zu Verwirbelungen kommt, und Teile des feinen Hausstaubs durch den Staubsaugerfilter hindurch wieder in den Raum zurückgeblasen werden. Eine Alternative sind zentrale Staubsaugersysteme im Keller oder Abstellraum, die den Staub nahezu geräuschlos und hochwirksam durch eine, im ganzen Haus verlegte, Rohrleitung ansaugen.

Der Schmutz gelangt durch das Rohrsystem in den Sammelbehälter. Dort wird die Transportluft vom Schmutz getrennt und anschließend gefiltert an die Außenluft abgegeben, ohne dass das Antriebsystem mit der Transportluft in Berührung kommt, dies gewährleistet eine lange Lebensdauer des Motors.

Optimal ist es, bereits während des Neu- bzw. Umbaus eines
Hauses berücksichtigen, jedoch lässt sich meist auch ein bewohntes Haus
im Nachhinein umrüsten.

   

Beispiel: kleine Hotelanlage 

 

Beispiel: Einfamilienhaus

 

Unsere Partner:
www.disan.at
www.rehau.at/bau/gebaeudetechnik/zentrales.staubsaugersystem
/zentrales.staubsaugersystem.shtml